LVR-Niederrheinmuseum Wesel Logo Landschaftsverband Rheinland - zur Startseite

SONDERAUSSTELLUNG - ab 25.11.2022

LEBEN. LIEBE. LEIDENSCHAFT. MSV.

Leben. Liebe. Leidenschaft. MSV.
MSV Museum e. V. zu Gast am Niederrhein

25.11.2022 - 02.04.2023

Auf geht´s Zebras: Die MSV-Fans leben die Leidenschaft für ihren Traditionsverein im Stadion und bei Auswärtsspielen, in guten und in schwierigen Zeiten! Sie halten zusammen. Sie feiern frenetisch und unterstützen ihren Club. Die Fanszene ist das Herz des Meidericher Fußballvereins! In der Vereinsgeschichte von über 120 Jahren gibt es Brüche, sich verändernde Bedingungen und prägende Ereignisse. Das bewegte Leben des MSV Duisburg zeugt von Pioniergeist, Durchhaltevermögen und langen Freundschaften.

Talente fördern und junge Zebras von der U10 bis zur U19 begleiten, dafür steht das Nachwuchsleistungszentrum des MSV. Hier geht es um perfekte Spieltaktik, Kameradschaft und Disziplin. Das sind Grundlagen fürs Berufsleben. Denn, nicht jede/r wird Profi!

Der MSV Duisburg hat Fußballlegenden und große Namen hervorgebracht. Stolz sind die Fans auf ihre Nationalspieler*innen Mit den Biografien von Bernard Dietz, Michael Bella, Ronald Worm oder Rudolf Seliger werden die Erfolge des Vereins lebendig. Helden sollen gefeiert werden!

Blau-weiß und quergestreift ist Fußball auch in den Niederlanden: Mit De Graafschap aus Doetinchem verbindet die Zebras eine tiefe Freundschaft – gegenseitige Besuche und gemeinsames Feiern inklusive!

Freuen Sie sich zudem auf ein buntes Begleitprogramm zur Sonderausstellung.

----------------------------------------------------------------------------------


Begleitprogramm zur Ausstellung

Für alle Veranstaltungen steht nur ein begrenztes Kontingent zur Verfügung!

Eintritt: 5,00 € / ermäßigt* 3,50 €

*= ermäßigt für Menschen mit Behinderung, Studierende, Auszubildende

VORBESTELLUNGEN UNTER:

rkg.shopkasse.wesel@rheinlandkultur.de

oder Telefon: +49 (0) 281 33996-320 (di – so, 11 – 17 Uhr)

---------------------

TERMINE und THEMEN:

Donnerstag, 8. Dezember 2022, 19:00 Uhr

Leben. Haupttribüne - Der Museums-Talk
Die Nationalmannschaft damals und heute

Moderator: Stefan Leiwen

Die Nationalelf – damals und heute. Wie haben sich Spielertypen, Trainermethoden, Spielsysteme oder Trainingsstätten im Laufe der Zeit verändert? Wie steht es um das Ansehen der Nationalelf heute? Und warum sind die DFB-Frauen so beliebt? Diesen und weiteren Fragen geht Stefan Leiwen mit seinen Gästen aus dem Umfeld der deutschen Nationalmannschaft nach.

---------------------

Donnerstag, 9. Februar 2023, 19:00 Uhr

Liebe. Ein Leben lang – Schreibende Fans, Fußballer und Sachbuchautoren

Moderator: Ralf Koss

König Fußball ist auf dem Büchermarkt längst präsent; ob mit Sachbüchern oder durch Fans, die über ihre Liebe zum Fußball schreiben oder ehemaligen Fußballern, die ihre Erinnerungen zu Papier bringen. Ralf Koss spricht mit Autoren und Autorinnen darüber, warum sie über den MSV Duisburg und Fußball schreiben, dabei lässt er seine Gäste aus ihren Büchern rezitieren.

---------------------

Donnerstag, 9. März 2023, 19:00 Uhr

Leidenschaft. Ist Fußball harte Arbeit?

Referent: Uwe Schubert

Der langjährige Leiter des Nachwuchsleistungszentrums (NLZ), Uwe Schubert, lässt tief hinter die Kulissen blicken und beschreibt den steinigen Weg, der hinter dem so einfach klingenden Slogan „vom Talent zum Profi“ steht. Denn: Fußball ist harte Arbeit!