LVR-Niederrheinmuseum Wesel Logo Landschaftsverband Rheinland - zur Startseite

Kontakt & Anfahrt

LVR-Niederrheinmuseum Wesel

An der Zitadelle 14 - 20, 46483 Wesel

Tel.: +49 (0) 281 33996-0

E-Mail: niederrheinmuseum-wesel@lvr.de

Museumskasse / -shop

+49 (0) 281 33996-320

Führungen werden aktuell noch nicht angeboten.

Bitte buchen Sie Führungen direkt bei der Kulturinformation Rheinland unter
Tel.: +49 (0) 2234 9921-555
E-Mail: info@kulturinfo-rheinland.de


Anreise mit Fahrrad

Fahren Sie am Knotenpunkt 31 des Radverkehrsnetz NRW an der Schillstraße 300 m in Richtung Süd-Westen und biegen rechts auf den Zitadellen-Vorplatz ab.

Vom Knotenpunkt 65 kommend, fahren Sie 800 m in Richtung Nord-Osten (Weseler Bahnhof) und biegen Sie links auf Zitadellen-Vorplatz ab.

Kombinieren Sie Ihren Museumsbesuch mit einer Radtour:

Anreise mit ÖPNV

Bahnhof Wesel, Fußweg zum Museum ca. 15 Minuten, mit dem Fahrrad ca. 3 Minuten. Bus-Linien SB6 sowie 37, 66, 67 und 68: Busbahnhof Wesel, Haltestelle: LVR-Niederrheinmuseum.

Anreise mit dem PKW

Navi: An der Zitadelle 14-20, 46483 Wesel (Innenbereich Zitadelle) oder Rheinbabenstraße, 46483 Wesel (Parkplatz hinter dem Museum).



Legende

Umweltzone: nein

Das LVR-Niederrheinmuseum Wesel liegt an einem Knotenpunkt und ist aus allen Himmelsrichtungen erreichbar. Durch die Nähe zum Rhein und zur Rheinbrücke Wesel besteht die Möglichkeit, sowohl von der linken als auch der rechten Rheinseite das Museum anzufahren.

Anreise auf von der linken Rheinseite:

  • Über die A57 kommend nehmen Sie die Ausfahrt 6 „Alpen“
  • Danach weiter über die Bundesstraße 58 Richtung Wesel fahren.
  • An der Kreuzung der Bundesstraße 58 und 8 links abbiegen auf die B8.
  • Folgen Sie dem Straßenverlauf der B8 und biegen Sie rechts in die Rheinbabenstraße ab.
  • Folgen Sie 80 m dem Straßenverlauf der Rheinbabenstraße und biegen Sie rechts auf den an das Museum angrenzenden öffentlichen Parkplatz der Stadt Wesel ein.

Anreise von der rechten Rheinseite:

  • Über die A3 kommend nehmen Sie die Ausfahrt 6 „Wesel“.
  • Danach weiter über die Bundesstraße 58 (Schermbecker Landstraße) Richtung Wesel fahren.
  • An der Kreuzung der Bundesstraße 58 und 8 rechts abbiegen auf die B8.
  • Folgen Sie dem Straßenverlauf der B8 und biegen Sie rechts in die Rheinbabenstraße ab.
  • Folgen Sie 80 m dem Straßenverlauf der Rheinbabenstraße und biegen Sie rechts auf den an das Museum angrenzenden öffentlichen Parkplatz der Stadt Wesel ein.

Öffentlicher Parkplatz

Fußweg: ca. 70 m

ohne Mobilitätseinschränkung

An das Museum grenzt ein öffentlicher Parkplatz der Stadt Wesel an. Im hinteren Bereich des Parkplatzes stehen den Museumsgästen in einem beschrankten Parkbereich kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Die Parktickets können an der Museumskasse zur Ausfahrt entwertet werden.

mit Mobilitätseinschränkung

Route mit Aufzug: nein

Behindertenparkplätze vorhanden: ja

Auf dem öffentlichen Parkplatz der Stadt Wesel werden vier behindertengerechte Stellplätze vorgehalten, die sich in unmittelbarer Nähe zum Museumseingang befinden.

Haltestelle LVR-Niederrheinmuseum

Fußweg: ca. 350 m

SB6, 37, 66, 67 und 68

Wegbeschreibung ohne Mobilitätseinschränkung
  • Die Haltestelle „LVR-Niederrheinmuseum“ befindet sich am Südring (Bundestraße 8).
  • Folgen Sie dem Straßenverlauf des Südrings (Bundesstraße 8) entgegen der Fahrtrichtung des Busses.
  • Überqueren Sie die Rheinbabenstraße.
  • Folgen Sie dem Straßenverlauf für ca. 85 m bis zur Ampel.
  • Überqueren Sie die Ampelanlage (Bundesstraße 8).
  • Folgen Sie dem Straßenverlauf in Fahrtrichtung des Busses für ca. 75 m
  • Überqueren Sie die Rheinbabenstraße und halten sich auf dem rechten Bürgersteig.
  • Folgen Sie der Rheinbabenstraße für ca. 80 m und biegen rechts in die Straße An der Zitadelle ein.
  • Der Museumseingang (blaue Tür) befindet sich geradeaus in dem Glastrakt.
Wegbeschreibung ohne Mobilitätseinschränkung

Route mit Aufzug: nein

Einstieg ebenerdig: nein

Achtung: Die Anreise mit Bus ist für Menschen mit Rollstuhl nicht zu empfehlen. Der Ein- und Ausstieg der Busse ist nicht ebenerdig.

  • Auf dem Gelände des LVR-Niederrheinmuseums Wesel sind taktile Elemente für die Blindenführung installiert

Bahnhof Wesel

Fußweg: ca. 1.000 m

RE5, RE19a, RE19, RE49

Wegbeschreibung ohne Mobilitätseinschränkung

  • Vom Bahnsteig gelangen Sie durch die Unterführung oder die Treppe zum Ausgang Franz-Etzel-Platz
  • Am Franz-Etzel-Platz orientieren Sie sich am Busbahnhof und überqueren dort die Ampel in die Roonstraße, halten Sie sich auf dem rechten Bürgersteig.
  • Folgen Sie dem Straßenverlauf und überqueren Sie an der Ampel die Bismarckstraße. Hier wird die Straße zur Schillstraße.
  • Folgen Sie der Schillstraße weiter und überqueren Sie die Wedellstraße.
  • Folgen Sie der Schillstraße weiter und überqueren Sie die Kreuzstraße.
  • Folgen Sie der Schillstraße weiter.
  • Biegen Sie rechts in die Straße An der Zitadelle ab.
  • Folgen Sie dem Straßenverlauf (125 m).
  • Der Museumseingang (blaue Tür) befindet sich geradeaus in dem Glastrakt.

mit Mobilitätseinschränkung

Route mit Aufzug: ja

  • Gegenüber den Treppen zu den Gleisen 2/3 und 4/5 befinden sich in der Bahnhofsunterführung Aufzüge
  • Von den Aufzügen in der Unterführung nach links wenden und den Seitenweg mit geringer Steigung, max. 6%, benutzen (vom Seitenweg in die Unterführung nach rechts wenden, um zu den Aufzügen zu gelangen)
  • Auf dem Gelände des LVR-Niederrheinmuseums Wesel sind taktile Elemente für die Blindenführung installiert.